Sportklub Osttirol

Über den
Sportklub Osttirol

Die Mitglieder des Sportklub Osttirol
Der Vorstand des Sportklub Osttirol

Über den Sportklub Osttirol


Die Mitglieder des Sportklub Osttirol

Der SKO (Sportklub Osttirol) wurde am 31.10.2012 gegründet und freut sich zur Zeit über 19 Mitglieder.

Der Vorstand des SKO besteht aus:

Forcher Andreas (Obmann)

Prünster Michael (Kassier)

Pichler Hannes (Schriftführer)

Pichler Michael (Obmann-Stellvertreter)

Wendelin Michael (Kassier-Stellvertreter)

Rofner Philipp (Schriftführer-Stellvertreter)


Zum Pressesprecher wurde Glänzer Robert benannt,der diese Aufgabe mit viel Einsatz betreibt.

 

Die Idee über die Vereinsgründung stammt aus vielen gemeinsamen sportlichen Aktivitäten, die bei kameradschaftlichen Beisamensein nachbesprochen wurden.
Die Geschichte des SKO reicht weit zurück. Als immer mehr gemeinsame Freunde den Spass am Sport entdeckten, beschlossen wir die unterschiedlichen Aktivitäten zusammen aus zu üben.

Das bisherige „Highlight“ war sicher der 1.Debanttalsprint zur Säge ,der zusammen mit der Toiflgruppe Debant organisiert wurde und ein grosser Erfolg war. Das Rennen findet heuer am 14. September seine Fortsetzung. Die Organisation ist schon voll im Laufen und beide Vereine freuen sich schon wieder auf ein weiteres tolles Rennen.

Der Verein plant heuer viele gemeinsame Schitouren und Radtouren,sowie zahlreiche andere sportliche Herausforderungen.